Aktuell

TANTE JOLESCH KOCHT SCHON WIEDER?

mit Alexander WAECHTER

ab 12. Oktober bis 25. November 2018!

Die letzten Tage der Menschheit in Wr. Neustadt hat Sie souverän überlebt.
Angeblich sind die Krautfleckerl dadurch noch besser geworden.

Jede großbürgerliche Familie im alten Österreich hatte eine Tante Jolesch  – egal wie Sie geheißen hat!

Oder zwei? Oder drei?
Eine in Mähren, eine in Ungarn und eine in Wien.

Sie war intelligent, eine starke Persönlichkeit und immer boshaft.
Wenn Sie den Mund aufmacht, zwingt Sie zum Nachdenken – und meist zum Lachen!

Sie hat das Lächeln einer Mona Lisa mit tausend Jahren jüdischer Weisheit im Gesicht.

Premiere:  4. April 2018
Wiederaufnahme: 12. Oktober 2018

Vorstellungen laut SPIELPLAN:

Dienstag, Mittwoch, Freitag & Samstag – 19.30  –  SONNTAG: 18.00

Drinks, Snacks und Kartenabholung eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Kartenreservierung: theater@franzjosefskai21.at oder 0664 179 80 50,

Das Theater arbeitet ohne Subventionen.
Der Kartenpreis beträgt einheitlich 20,- Euro.

Unser Theater befindet sich direkt am Schwedenplatz.
Beim U-Bahnaufgang Rotenturmstraße – Franz Josfes Kai 21